Offizielles Regelwerk 2021-22




Moderator: Boreas

Offizielles Regelwerk 2021-22

Beitragvon idrahzua » So 12. Sep 2021, 11:02

Grundsätzliche Spielregeln
- Budget: 100 Millionen stehen zur Verfügung, um maximal 20 Spieler zu kaufen. Die Anzahl kann dabei während der Saison beliebig variieren, wobei das Maximum immer bei 20 Spielern bleibt.
- Spieler pro Position: Es gibt keine Beschränkungen bezüglich der Positionen.
- Wechsel Bank <-> Startelf: Wechsel zwischen der Bank und der Startelf können vor und nach jeder Runde unbegrenzt vollzogen werden.
- Deadline Startaufstellung Neu: Die Startaufstellung bzw. etwaige Wechsel müssen bis Anpfiff der frühesten Partie des Spieltags bekanntgegeben werden.
- Gültige Aufstellungen (Verteidiger-Mittelfeld-Stürmer): 3-5-2, 3-4-3, 4-5-1, 4-4-2, 4-3-3, 5-4-1, 5-3-2.
- Gentleman's Agreement: Bis nach dem Achtelfinale sollen nur maximal 5 Spieler desselben Teams gekauft werden. Zuwiderhandeln wird nicht geahndet.
- Wechsel: Man darf insgesamt 35 Mal wechseln, wobei die geholten Spieler ausschlaggebend sind (z.B. man holt 3 Spieler und verkauft 1 = 3 Wechsel).
- Automatische Einwechslungen von der Bank Neu: Pro Runde sind bei Ausfällen in der Startformation max. 5 Einwechslungen möglich. Dabei wird prinzipiell ein Spieler derselben Position eingewechselt, der zuoberst auf der Ersatzbank genannt wurde. Ist dies nicht möglich, werden auch Spieler anderer Positionen eingewechselt (in Reihenfolge der Bank), wobei die sich ergebende Formation gültig bleiben muss.
- Spielbeitrag Neu: Jeder Mitspieler zahlt einen Beitrag von 50 € ein (welche zu 100 % wieder ausgeschüttet werden). Es gibt kein Geld mehr für die Ersten der Gesamtwertung, die gesamte Summe wird für Rundensiege verwendet.
- Versäumnis Aufstellung Neu: Sollte jemand die Aufstellung zu spät posten (also nach Anpfiff der ersten Partie), werden einmalig nur Wechsel akzeptiert, die mit den laufenden Partien nichts zu tun haben (=keine Spieler von Teams beteiligt, die bereits spielen – weder Ein- noch Auswechslung). Der Mitspieler erhält die Gelbe Karte. Nach Ablauf einer Halbzeit der ersten Partie werden keine Wechsel mehr akzeptiert. Beim 2. Verstoß werden die Änderungen nicht mehr angenommen. Sollte die Website nicht erreichbar sein bzw. man aus diversen Gründen nicht ins Forum schauen können, so kann mir die Aufstellung direkt mitgeteilt werden.
- Versäumnis Auswertung Neu: Sollte die Auswertung nicht innerhalb von 7 Tagen nach Veröffentlichung der Preisliste im Forum (im Normalfall Donnerstag nachmittags) ohne triftige Gründe (Urlaub etc.) gemacht worden sein, so verliert der Spieler sowohl den Anspruch auf Geld in der aktuellen Runde (im Normalfall als einer der 3 Erstplatzierten), als auch für die darauffolgende Runde. In diesem Fall rückt dann der 4.-platzierte in die Geldränge nach. Bei 3 solcherart verabsäumten Auswertungen verliert der Spieler sämtliche Ansprüche auf Geld in allen kommenden Runden; bisherige Gewinne bleiben bestehen.
- Bonusmillionen Neu: Die bekannte Staffelung wird mit 5-10 Bonusmillionen je nach Spielstand (die vorderen weniger, die hinteren mehr) festgelegt.
- Sonderregelung Spielerwechsel: Spieler von Teams, die nach der Gruppenphase ausgeschieden sind, dürfen vor dem Achtelfinale gratis (ohne Belastung des Wechselkontos) gewechselt werden.
- Sonderregelung Achtelfinale: Bei den beiden (auf 2 Wochen aufgeteilten) Achtelfinal-Runden muss man die gesamte Mannschaft bereits am ersten Dienstag für die gesamte Runde angeben, ohne der Möglichkeit nachträglicher Änderungen.
- Bestrafung von Inaktivität: Ist ein Mitspieler ab einem Zeitpunkt des Spiels eindeutig inaktiv, so wird dieses Verhalten mit der Reihung am Ende des Drafts der nächsten Saison bestraft. Sind mehrere Spieler inaktiv, entscheidet der Zeitpunkt der Inaktivität; früher inaktive Spieler werden weiter nach hinten gereiht. Die Entscheidung, ob jemand "eindeutig inaktiv" ist, muss fair sein und wird von den Spielern gemeinsam getroffen.
- Spielverschiebung: Wird eine Partie verschoben und zu einem späteren Zeitpunkt ausgetragen, wird in jedem Fall auf den Nachtrag gewartet und die Spieler dementsprechend gewertet. Änderungen in der Aufstellung sind in der Zwischenzeit nicht möglich.
- Spielabsage: Wird eine Partie nicht ausgetragen (strafverifiziert oder abgesagt), dann erhalten alle Spieler beider Mannschaften einen Wert von 6,5. Diese Spieler werden automatisch auf die Bank gesetzt (sofern sie in der Startelf waren) und jedenfalls ganz nach hinten gereiht. Die etwaigen entstandenen Lücken in der Startelf werden (sofern möglich) durch Gratis-Einwechslungen von der Bank aufgefüllt, wobei auch Änderungen der Formation durchgeführt werden müssen. Sollte dies nicht oder nur zum Teil möglich sein (beispielsweise, wenn zu wenige Spieler auf der Bank eine Wertung erhalten haben), werden die Lücken mit den Spielern mit 6,5 aufgefüllt, wobei die ursprüngliche Formation beibehalten werden sollte.
- Coronaregel #1: Ist ein Spieler Corona-bedingt nicht spielberechtigt, so darf er vor dem Spieltag gratis und temporär gegen einen beliebigen, nicht durch den Draft gesperrten und maximal gleich teuren Spieler ausgetauscht werden (genau 1). Jeder Coronafall wird dabei einzeln betrachtet. Sobald die Coronasperre des Spielers vorbei ist, muss dieser Wechsel wieder (gratis) rückgängig gemacht werden. Falls der Spieler gedraftet wurde, bleibt er gesperrt.
- Coronaregel #2: Wird vor dem zweiten Teil des Achtelfinalspieltags (eine Woche nach Spieltagsbeginn) bekannt, dass ein Spieler aufgrund von Corona nicht spielberechtigt ist, so kann dieser vor dem zweiten Teil des Spieltags (im Regelfall Dienstag, 20 Uhr) gegen einen nicht durch den Draft gesperrten und maximal gleich teuren Spieler ausgetauscht werden (genau 1), der in der fraglichen Runde noch nicht gespielt hat. Jeder Coronafall wird dabei einzeln betrachtet. Sobald die Coronasperre des Spielers vorbei ist, muss dieser Wechsel wieder (gratis) rückgängig gemacht werden. Falls der Spieler gedraftet wurde, bleibt er gesperrt.
- Coronaregel #3: Wird ein Coronafall sehr kurzfristig bekannt gegeben, sodass kein Wechsel mehr möglich ist, so erhält dieser Spieler einen Wert von 6,5 und wird automatisch ganz nach hinten auf der Bank gereiht. Die etwaige entstandene Lücke in der Startelf wird (sofern möglich) durch eine Gratis-Einwechslung von der Bank aufgefüllt, wobei auch Änderungen der Formation durchgeführt werden müssen. Sollte dies nicht oder nur zum Teil möglich sein (beispielsweise, wenn zu wenige Spieler auf der Bank eine Wertung erhalten haben), wird die Lücke mit dem Spieler mit 6,5 aufgefüllt, wobei die ursprüngliche Formation beibehalten werden sollte.


Preisänderungen der Spieler
Die Spieler erhalten jede Runde Preisänderungen nach folgendem Schema:
Feldspieler:
Gesamtnote inkl. boni & mali
>=12,0: +2
8,0-11,9: +1
5,9-7,9: Keine Änderung.
5,0-5,8: -1
<5,0: -2

Torhüter:
Gesamtnote inkl. boni & mail
>=7,0: +1
5,0-6,9: Keine Änderung
<5,0: -1

Dabei darf kein Spieler unter die Hälfte seines Startwertes bzw. unter 1 fallen.


Spielerbewertung:
- Punktewertung: Es gelten die offiziellen endgültigen Spielerbewertungen der Webseite whoscored.com, die im Normalfall spätestens 24h nach Spielende feststehen. Bei den Spielstatistiken (z.B. gelbe und rote Karten, Eigentore usw.) gelten die offiziellen Daten der UEFA (die im Normalfall mit den Angaben auf whoscored.com übereinstimmen).
Die boni & mali werden wie folgt zusätzlich zu der Spielernote bewertet:
+2,5 Punkte für ein Tor
+2 Punkte für einen abgewehrten 11er
+1 Punkt für ein Assist
+-0 Punkte bei Gelber Karte
-0,5 Punkte für eine Rote Karte
-1 Punkte für ein Eigentor eines Spielers
-2 Punkte für einen vergebenen 11er
Torhüter: bei 0-1 Gegentoren kein Abzug, bei 2 Gegentoren -0,5 und ab 3 Gegentoren -1 Punkt Abzug

- Der Modificatore della difesa: Wenn mindestens 4 Verteidiger und der Torhüter eine Bewertung erhalten, wird das Mittel der besten 3 Verteidiger plus des Torhüters ausgerechnet.
Ergibt dies einen Wert der reinen Note ohne boni und mali
a) von 7 bis unter oder gleich 7,5: 1,5 Zusatzpunkte
b) von über 7,5: 3 Zusatzpunkte


Draft:
- Die Reihenfolge des Drafts: Die Draftreihenfolge ist die umgestürzte Rangliste des Vorjahres, wobei Spieler wegen Inaktivität im Vorjahr nach hinten gereiht werden (siehe oben "Bestrafung von Inaktivität"). Ein neuer Mitspieler (oder Rückkehrer) darf als Erster wählen, bei mehreren neuen Spielern werden die ersten Draftplätze direkt vor dem Draft ausgelost.
- Ablauf: Die Anzahl der Drafts hängt direkt von der Anzahl der Mitspieler ab und wird vor dem Draft festgelegt. Die Anzahl von 130 insgesamt gesperrten Spielern bzw. 11 (Spieler-)Drafts pro Mitspieler soll dabei nicht überschritten werden; dies ergibt bei 9-12 Mitspielern 11 Drafts, bei 13 Mitspielern 10 Drafts usw.
- Positionen: Bei 11 oder mehr Mitspielern gibt es eine Beschränkung von maximal 2 Stürmern und mindestens 1 Torhüter.
- Sperre Gruppenphase: Alle Spieler, die beim 1. Draft ausgewählt wurden, sind in der Gruppenphase für die anderen Mitspieler gesperrt. Ausnahme: der Spieler wird verkauft.
- Sperre K.O.-Phase: Für das Achtelfinale können bis zu 5 Spieler des 1. Drafts gesperrt werden, und zwar in der Formation 0-2-2-1 (0 Torhüter, 2 Verteidiger, 2 Mittelfeld, 1 Stürmer). Für das Viertelfinale können 2 Spieler in der Formation 0-1-1-0 (1 Verteidiger, 1 Mittelfeld) gesperrt werden. Ab dem Semifinale sind dann alle Spieler verfügbar.
Benutzeravatar
idrahzua
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 3424
Registriert: Do 17. Mär 2011, 17:41

von Anzeige » So 12. Sep 2021, 11:02

Anzeige
 


Ähnliche Beiträge

Regelwerk Saison 13/14
Forum: Champions-League
Autor: idrahzua
Antworten: 9

TAGS

Zurück zu Draft/Regelwerk

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron